10. Juni 2012

Meine Muse ist eine Bitch

Es ist amtlich, sobald ich mir etwas vornehme, mache ich es garantiert nicht, sondern beschäftige mich mit anderen Projekten. Aus diesem Grund habe ich "The Harem Flower" in meine To-Do Liste aufgenommen, damit ich wenigstens etwas erledigt bekomme. "Firedancer" kommt zwar gut voran, aber nachdem ich die letzten Tage so hart daran gearbeitet habe, macht mein Kopf jetzt eine Pause.

Als Beweis, dass ich bei "The Harem Flower" bei 0 anfange, hier ein Screenshot.





Ich zähle das Impressum einfach mal mit, weil das in jedes  Buch gehört. Musik für diese Geschichte habe ich auch schon gesucht und gefunden, es kann also losgehen. So wie ich mich kenne, wird das wieder episch, oh je. Aber andererseits habe ich lieber zu viele Ideen, als zu wenig!

In diesem Sinne drücke ich euch allen auch weiterhin die Daumen! Tschackaa!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen