23. Dezember 2013

[Neuerscheinung] Wintersong

Herrje, es tut mir leid, in letzter Zeit poste ich leider nur noch, wenn ich etwas Großes anzukündigen habe. Aber immerhin hat es dieses Jahr noch für ein kurzes Weihnachtsromänchen gereicht, und das freut mich natürlich sehr. :)

Heute stelle ich euch mein altes, neues Baby "Wintersong" vor. Die Geschichte hat schon etliche Jahre auf dem Buckel, aber nach einem größeren Facelift ist sie nun bereit für die große, elektronische Welt da draußen.

Kleine Warnung: Dies ist eine schwule Liebesgeschichte. Wer damit nichts anfangen kann, ist hier leider falsch ;)




Klappentext

Der Waisenjunge Nikolas ist Weihnachtsengel im größten und besten Kirchenchor der Stadt und wünscht sich nichts sehnlicher als gelungene Chorkonzerte an den Adventswochenenden und die Chance, endlich eine Freundin zu finden. Große Hoffnungen hat er nicht, aber dann schneit der junge, gutaussehende Talentscout Dominik von Lornheim in sein Leben und stellt es ganz schön auf den Kopf.
Es dauert eine Weile, aber am Ende erkennt Nikolas, dass das Christkind die Wünsche der Menschen offenbar auf seine ganz eigene Art erfüllt und in seinen Augen nur das Glück zählt, das dabei entsteht. 


"Wintersong" ist das Prequel zu "Wintermelodie". Wer letzteres schon gelesen hat, könnte eventuell daran interessiert sein, wie es mit Nikolas und Dominik angefangen hat. :)

 Wie immer freue ich mich sehr, wenn ihr einen Blick oder zwei riskiert und mich wissen lasst, was ihr denkt. Aber vor allem wünsche ich euch mit dieser Geschichte frohe, besinnliche Weihnachten und viele kleine, magische Momente mit eurer Familie und Freunden und vielleicht sogar Fremden.

 oOo