16. August 2014

Phantastisches Frühstück :)

Ihr Lieben,

es gibt Neuigkeiten! Endlich, endlich ist meine kleine, böse Kurzgeschichte "Frühstück für Millionen" in der Anthologie "Phantastisches Frühstück: Frühstück-Anthologie Band 2" im Amrun-Verlag erschienen. Es würde mich sehr freuen, wenn ihr mal reinschnuppern würdet, zumal ich mich mit meiner Geschichte auf die einschüchternden Pfade der Großen des Detektiv-Genres begeben habe. Mögen Agatha Christie und Arthur Conan Doyle mir meine Stümperei verzeihen :)

Außer mir gibt es aber natürlich noch Geschichten vieler anderer, toller Autoren zu entdecken, unter anderem "Rebeccas Sühne" von meiner lieben Kollegin und Freundin C. M. Singer (Ghostbound, Spellbound).

Wer Lust auf neue Autoren und ein ungewöhnliches Potpourri an Genres, Stimmungen und Perspektiven hat, ist hier genau richtig!